Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

„Der Orgelwurm Willibald“ - interaktives Familienkonzert

Unterhaltsame Einführung in die Welt der Orgel

So, 16.9. 16 Uhr
Kirche St. Marien Trebbin
Kirchplatz 1
14974 Trebbin
Link zu Google Maps
Art der Veranstaltung / Kategorie
Konzerte/Theater/Musik
Interpret(en)
Anne-Katrin und Manuel Gera - sowie die Handpuppe "Willibald".
Zielgruppe
Familien
Eintritt
frei
Besondere Hinweise
Mitten in ein Orgelstück platzt der Orgelwurm Willibald herein und gibt vor, ein Zeitgenosse Johann Sebastian Bachs gewesen zu sein. In amüsanter Weise gestaltet er, gemeinsam mit dem Organisten Manuel Gera, das Programm, erzählt von Leben und Wirken Bachs und erklärt „so nebenbei“, was denn unter einem Quodlibet, einem Pedalexercitium oder einem Schwellwerk zu verstehen ist. Hier erfährt das bunt gemischte Publikum auch, was Fugen mit Spinat zu tun haben ... Kinder und auch Erwachsene werden aktiv beteiligt, um vorzuführen, wie so eine Orgel funktioniert. Wenn nämlich einige Leute je eine Orgelpfeife halten und immer im richtigen Moment hineinblasen, kann daraus schon ein Lied werden!
Anne-Katrin und Manuel Gera aus Hamburg gestalten gemeinsam mit dem Orgelwurm und mit dem Publikum dieses Programm, das schon tausende Kinder – und Erwachsene – in ganz Deutschland begeistert hat.
Das Konzert wird am Montag für die Grundschule Trebbin (Kl. 3-6) wiederholt.

Eingetragen von:
Ev. Pfarrsprengel Trebbin
Berliner Str. 1a
14959 Trebbin
Internetadresse
Name des Ansprechpartners

Letzte Änderung am: 19.12.2017