Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

 

Eine Kirche von Jugendlichen für Jugendliche

The Crib (die Krippe) - Ein Ort von Jugendlichen für Jugendliche. Identitätsstiftend, ein zweites Wohnzimmer. Anders als erwartet. Ein Ort an dem gefördert und gefordert wird. Ein Raum der nahezu unbegrenzten Möglichkeiten, für Experimente perfekt ausgestattet. Ein Begegnungsort an dem inklusives und barrierefreies Miteinander verwirklicht wird. An dem Kooperationen stattfinden und der Horizont erweitert werden kann. Im ständigen work in progress, immer zeitgemäß und auf die stetig verändernde Jugendkultur eingehend. Das ist die Vision hinter The Crib, die wir versuchen Schritt für Schritt zu Verwirklichen.

Und das Projekt nimmt konkrete Formen an. Demnächst soll ein Gebäude in Zossen angemietet werden, verkehrsgünstig in der Nähe des Bahnhofs. Wenn es soweit ist, kann der Umbau losgehen. Außerdem begleitet bereits seit Anfang 2020 eine Steuerungsgruppe das Projekt des Kirchenkreises. In ihr arbeiten unter Leitung von Projektkoordinatorin Nikola Büchholz Jugendliche und hauptberuflich Mitarbeitende aus dem Kirchenkreis mit. 

 

Letzte Änderung am: 20.01.2021