Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Ausbildung für Lektor*innen

Foto: F. Düring

Im Kirchenkreis werden regelmäßig Lektoren ausgebildet und Gemeindeglieder ermutigt, Gottesdienste im Team nach der "Gemeinde-Agende" zu gestalten. Dies sind wichtige Bausteine, um regelmäßig in allen Kirchen Gottesdienste feiern zu können.

Etwa 60 Lektor*innen und Prädikant*innen übernehmen bereits diesen Dienst. An mehreren Samstagen im Jahr bietet der Kirchenkreis Grundausbildungen, die wesentliche Aspekte der Gottesdienstgestaltung vermitteln.

Am Ende werden die Absolventen in einem Gottesdienst durch die Superintendentin eingeführt. - Sind Sie interessiert?

Letzte Änderung am: 06.12.2017