Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Gemeinsame Mitarbeitenden-Vertretung

© Claudia Hautumm/ pixielio.de

Die Mitarbeitenden-Vertretung (MAV) im Kirchenkreis Zossen-Fläming ist die Interessenvertretung aller Angestellten des Kirchenkreises und der Kirchengemeinden. Dazu zählen Mitarbeitende im Verkündigungsdienst (im Angestellten-Verhältnis), Verwaltungs- und Friedhofsmitarbeitende sowie Angestellte einiger evangelischer Kitas (sofern sie sich in Trägerschaft der Kirchengemeinden befinden).

Zu den allgemeinen Aufgaben der MAV gehört die Förderung der beruflichen, wirtschaftlichen sowie der sozialen Belange der Mitarbeitenden. Sie achtet darauf, dass arbeits-, sozial- und dienstrechtliche Bestimmungen eingehalten werden. Die MAV ist zuständig für Beschwerden, Anfragen oder Anregungen sowie für Maßnahmen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes. Alle Mitglieder der MAV unterliegen der Schweigepflicht.

Letzte Änderung am: 06.12.2017