Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Pfarrsprengel Märkisch Buchholz-Halbe-Oderin

© F. Düring

Märkisch Buchholz ist eine kleine Stadt am nördlichen Rand des Spreewald mit rund 800 Einwohnern. Sie ist damit die kleinste im Land Brandenburg.

Mit den Kirchengemeinden Halb und Oderin und den dazugehörenden Ortschaften bildet die Gemeinde einen Pfarrsprengel. Zu ihm gehören rund 600 Gemeindeglieder.

In Halbe betreibt die Gemeinde ein Rüstzeit-Heim, in dem Gruppen herzlich willkommen sind. Halbe hat mit dem Waldfriedhof den größten Soldatenfriedhof in Deutschland.

Jeden Sonntag werden in Märkisch Buchholz oder den umliegenden Kirchengemeinden Gottesdienste gefeiert. Alle übrigen Angebote können Sie dem regionalen Gemeindebrief entnehmen, der vierteljährlich erscheint.